Koh Samui bietet eine weite Palette an abwechslungsreichen Sehenswürdigkeiten. Die meisten davon findest Du in Hochglanz Reiseführern oder auf Webseiten. Viele dieser Orte sind mittlerweile sehr touristisch und haben den wahren Charakter verloren! Falls Du keine Lust auf überfüllte Plätze hast, dann lerne jetzt die andere Seite von Koh Samui kennen. Die fantastische Ferieninsel hat einige versteckte Perlen und wir haben sie für Dich aufgespürt. Hier unsere Top 10 Secret Places Koh Samui.

 

#10 ↓

Die Rock Bar

Secret Places

 

Die Rock Bar ist ein idyllischer Platz am Strand direkt neben dem bekannten Großmutter und Großvaterfelsen in Hua Thanon. Die Bar ist ausgestattet im typische Reggae Stil und das komplette Interieur wurde liebevoll Handgemacht. Neben einer guten Auswahl an köstliche Speisen und Getränken gibt es regelmäßig live Musik von 14 Uhr bis in die tiefe Nacht. Du kannst die Location  alleine oder mit Freunden besuchen und wirst immer freundlich willkommen geheißen. Nimm Platz auf einen „Thai Triangle Pillow“ Thailändisches Dreieckskissen und genieße die tolle Musik und erlebe ein kleines Stück Vergangenheit. Lehne dich zurück und beobachte die Reflexion des Sternenhimmels auf dem schimmernden Meer. Mit etwas Glück findet an diesem Abend auch eine Feuershows statt.

Hier geht es zum Standort: Rock Bar

 

 

#9 ↓

Shiva Beach

Secret Places

 

Das Shiva Beach Resort ist eine wunderschöne Anlage im Südosten der Insel und bietet verschiedene Unterkünfte an. Das großzügige Areal liegt an einem unberührten Sandstrand inmitten einer Fülle von Kokospalmen. Jeder Gast der Privatsphäre und Ruhe sucht wird hier fündig! Darüber hinaus bietet das Shiva Beach, auch nicht Hotelgästen, die Möglichkeit die dortigen Annehmlichkeiten zu nutzen. Das Clubhaus verfügt über einen eigenen Tennisplatz, Swimmingpool, ein Sport- und Spielzimmer, ein Spa- und Behandlungszentrum, ein Fitnesscenter und ein Clubhaus-Restaurant sowie einen KOSTENLOSEN Kinderclub. Tagsüber kannst Du gemütlich am Swimmingpool abhängen und die atemberaubenden Aussicht beim Groove der 80iger Musik genießen. Shiva Samui bietet alles, was Du für ein unvergessliches Urlaubstag benötigst.

Noch nicht genug von Strandurlaub? Hier geht es zu unseren: Top 10 Koh Samui Strände

Hier geht es zum Standort: Shiva Samui

 

#8 ↓

Wat Khao Chedi

Secret Places

 

Wat Knao Chedi ist ein Tempel der unverständlicherweise wenig touristische Aufmerksamkeit bekommt, aber zu unseren Top 10 Tempel der Insel zählt. Die Anlage liegt etwas abseits im Süden nahe der bekannteren Laem Sor Pagode an der Straße 4170 zwischen Ban Tale und Ban Pang Ka. Mit dem Roller kannst Du problemlos bis zum Eingang vorfahren. Solltest Du mit dem Auto unterwegs sein ist es ratsam den kleineren Parkplatz auf halber Höhe zu bevorzugen. Der Tempel hat einen eigenen Charme mit seinem vielen Bauwerken, Monumenten und weißen Chedi umgeben von lauter kleinen weißen Buddhas. Die einzigartige Aussicht ist atemberaubend und jeden Meter Aufstieg wert! Bei klarer Sicht kannst Du bis zum Festland sehen! Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall und Du bekommst eine Kombination aus Tempel und Aussichtspunkt geboten.

Hier geht es zum Standort: Wat Khao Chedi

 

#7 ↓

Secret View

Secret Places

 

Den bezaubernden Ort im grünen haben wir ganz zufällig, bei einem Ausflug, entdeckt und den Namen Secret View gegeben. Der komplette Berghang bietet eine grandiose Aussicht auf die breite Küste von Bang Por. Du kannst von dort aus einen unendlichen und romantischen Sonnenuntergang miterleben! Der Aussichtspunkt ist nicht ohne weiteres zu erreichen. Du solltest Dir vorab einen Überblick verschaffen und Dein Fahrzeug nochmal prüfen lassen, damit es den steilen Aufstieg ohne Schwierigkeiten schafft.

Als Erstes musst Du der Ringstraße bis zum Restaurant Amandos folgen. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite am 7/11 Markt führt eine kleine Straße in Richtung des Berges. Folge der betonierten Straße ca. 1 Kilometer und biege danach rechts ab. Nach etwa 500 metern passierst Du einen keinen angelegten See. Von hier aus sind es nur noch ein paar hundert Meter und nach zwei 90 Grad Kurven bis Du am Secret View angekommen. Freunde von Bergpassagen haben die Möglichkeit die abenteuerlichen Serpentinen Straßen noch weiter hochzufahren. Die gesamte Straße ist in einem perfekten Zustand und umgeben von prachtvoller Natur. Die Secret View ist ein absoluter Insider Tipp und mit etwas Glück hast Du den tollen Ausblick nur für Dich und Deine Freunde.

Weitere Aussichtspunkte findest Du hier: Top 10 Aussichtspunkte

Hier geht es zum Standort: Secret View

 

#6 ↓

Mangroven Wald

Secret Places

 

Der Mangroven Wald in Koh Samui war früher noch ein richtiger Geheimtipp hat aber leider über die Jahre an fehlender Wartung gelitten und wurde nie ganz fertiggestellt. Der mystische Wald befindet sich am südwestlichem Eck von Koh Samui, nahe des Conrad Hotels. Durch den Mangroven Wald führt ein teils betonierter Steg und Du kannst in mitten des Waldes spazieren. Bei passenden Wetter gibt es viele Krebse und Meereslebewesen zu beobachten. Alle hundert Meter gibt es auch baufällige Plattformen mit Bänken auf denen Du Dich ausruhen kannst. Das Naturspiel ist üppig und das Wurzelwerk der Mangroven verwandelt den Wald in einen verzauberten Ort. Solltest Du mit etwas Müll und Unordnung kein Problem haben, dann ist der Mangroven Wald gewiss einen Besuch wert.

Hier geht es zum Standort: Mangroven Wald

 

koh_samui_ausflug_ausfluege_sehenswuerdigkeit_sehenswuerdigkeiten_aktivitaet_aktivitaeten_werbung_ksat

 

#5 ↓

Tree Bridge Coffee

Secret Places

 

Das Tree Bridge Coffee ist ein Dschungel Café in Maenam, im nördlichen Teil der Insel Koh Samui. Der Standort ist nicht so leicht zu finden und das ist einer der Hauptgründe, warum der Ort weiterhin eine ruhige und friedliche Atmosphäre genießt. Um dorthin zu gelangen musst Du in die Maenam Soi 4 einbiegen, die gegenüber der Maenam Walking Street liegt. Folge der Straße durch die Tempelanlage und biege danach rechts ab in Richtung Maenam Soi 5. Von dort aus siehst Du alle hundert Meter Schilder, die Dir den Weg weisen.

Am Tree Bridge Coffee angekommen kannst Du Dir in dem kleinen Kaffee Haus ein heißes oder kaltes Getränk holen. Um die phänomenal Aussicht zu erleben, musst Du eine kleine Hängebrücke überqueren und in den Baumwipfeln hinaufsteigen. Vor einiger Zeit war die Plattform ein Teil eines Zipline Parks und der angebotene Kaffee schmeckt hervorragend bei so einer Aussicht.

Hier geht es zum Standort: Tree Bridge Coffee

 

#4 ↓

Monk Cave

Secret Places

 

Die Mönchs-Höhle ist ein versteckter und sehr spirituell Ort auf Koh Samui. Auf der ganzen Insel gibt es keinen vergleichbaren Tempel dieser Art. Der Höhleneingang ist nur bei Ebbe von der Wasserseite aus erreichbar. Der Ort gilt bei den Thailändern als ein Heiligtum und wird zur Meditation von lokalen Mönchen bevorzugt. Innerhalb der Höhle findest du viele Skulpturen und Relikte des Buddhismus. Spenden sind immer erwünscht! Die abgelegene Küstenseite im Nordwesten eignet sich perfekt um einen wunderschönen Sonnenuntergang zu erleben! Wenn Du von Nathon aus in Richtung Maenam fährst, geht vor dem steilen Berg eine kleine asphaltierte Straße links weg. Ganz am Ende dieser Straße liegt die Beryl Bar dort kannst Dein Fahrzeug parken. Von dort aus sind es nur noch wenige hundert Meter Fußwege. Bitte, nicht vergessen es handelt sich um eine religiöse Stätte und Du solltest Dich dementsprechend kleiden.

Hier geht es zum Standort: Monk Cave

 

#3 ↓

Secret Wasserfall

Secret Places

 

Hier geht es zum Standort: Secret Wasserfall

 

#2 ↓

Dschungel Tempel

Secret Places

 

Auf unser Top 2 der Secret Places ist der Waldtempel in Maenam. Ein komplett touristisch verborgener Ort mit seiner eigenen Sympathie und Aura. Der Tempel befindet sich auf dem Berg im dichten Dschungel und wird ausschließlich von Thailändern besucht. Er ist auch ein beliebtes Ziel der Mönche bei ihrer Wanderung. Neben den vielen Mönchen findest Du auch eine größere Anzahl von in Weiß gekleideten Frauen, die in dem Tempel leben. Um den Tempel zu besuchen, fährst Du die Ringstraße in Richtung Bangpor im Norden der Insel. Auf der Höhe des Racha Samui Restaurants ist ein 7/11 Markt und Morya Apotheke. Genau in diese Straße biegst Du ein und nach ca.60 Metern befindet sich auf der Linken Seite ein kleiner Thai Food Laden „Baa Nit“. Ungeübte Fahrer sollten hier den Roller stehen lassen und die netten Besitzer, bei einem Getränk, darum bitten im Tempel anzurufen. Nach ein paar Minuten kommt ein Jeep und holt Euch ab. Dieser Service ist absolut Kostenlos, aber kleinen Spenden sind natürlich gern gesehen. Die mutigen Fahrer unter Euch können einfach den Straßenverlauf folgen und kommen direkt zum Dschungel Tempel.

Hier geht es zum Standort: Jungle Tempel

 

koh_samui_ausflug_ausfluege_sehenswuerdigkeit_sehenswuerdigkeiten_aktivitaet_werbung_mueckenschutzt

 

#1 ↓

Secret Beach

Secret Places

 

Die unschlagbare Top 1 unserer Secret Places ist der Secret Beach. Ein prachtvoller Strand im Westen der Insel, weitab von Touristen. Der Strand ist wild und du solltest keinen perfekten Sandstrand erwarten: Steine, Baumstümpfe, alte Palmenzweige und Kokosnüsse schmücken das Panorama. Die kleinen Markel geben dem Strand den besonderen Charakter, der nur durch den phänomenalen Ausblick und Sonnenuntergang zu übertrumpfen ist. Der malerische Blick auf die 5 Islands ist schwer in Worte zu fassen. Der Weg ist weit, aber Du findest den Strand ganz einfach wenn Du die Ringstrasse in Richtung Südwesten fährst. Achte auf das Strassenschild 4170 und folge dieser Strasse ca. 1.5 Kilometer bist Du das Elefantentor siehst. Dort musst Du hindurch und nach ungefähr 500 Meter siehst Du den Strand vor Dir.

Hier geht es zum Standort: Secret Beach

Was ist Deine Meinung? Teile sie im Kommentarbereich mit!

 

koh_samui_thailand_info_facebook_gruppe
Kommentare
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.